direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

AcademiaNet

Projektbeschreibung und -ziele

Ziel des von der Robert Bosch Stiftung geförderten Projektes ist es, die Karrierewege der im AcademiaNet Portal vorhandenen Wissenschaftlerinnen zu analysieren. Die Studie zielt zum einen auf die Identifikation karriererelevanter Faktoren exzellenter Wissenschaftlerinnen und zum anderen auf die systematische Nutzung der Lebensläufe als potentielle Role Models ab.

Im Projekt stehen die beiden folgenden Forschungsfragen im Fokus:

  1. Welche Erfolgsfaktoren sind den exzellenten Wissenschaftlerinnen der AcademiaNet Datenbank gemein?
  2. Welche Attribute charakterisieren die Role Models der AcademiaNet Datenbank?

Als Ergebnis werden ein besseres Verständnis der Erfolgsfaktoren exzellenter Wissenschaftlerinnen und eine neuartige Herangehensweise zur Nutzung der Lebensläufe der Role Models für z.B. Nachwuchswissenschaftlerinnen erwartet.

 

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

IKMM/ Fraunhofer
Fachgebiet Gender und Diversity in Organisationen
Sekr. Ingrid Ziegenhagen
Hardenbergstraße 20
10623 Berlin
+49 (0)30 680 7969-0
+49 (0)30 680 7969-10